SIMPLIFIED

Samstag, 23.07.2022 | 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Grate N' Plate & Schmidt Ambiente Bühne

Wie schafft man es, geniale, großartige Musikmeisterstücke in Minimalbesetzung zu einem Ohrenschmaus zu vereinfachen... Kein Drummer in Sicht? Kein Keyboarder greifbar? Und dann trotzdem Supertramp, Elp, Pink Floyd oder Yes spielen zu wollen? Jethro Tull und keine Querflöte? Beatles ohne Pilzköpfe? Electric Light Orchestra – ohne Orchester? Simplified haben sich dieser Mammutaufgabe verschrieben, und zwar ohne Mammutaufwand, sondern genau in der Perfektion des Gegenteils: Minimalismus. Wie der Name (simplified = vereinfacht) bereits verrät, interpretiert das Trio SIMPLIFIED mit nur zwei Gitarren, drei Singstimmen und einem Hauch Percussion vergessen geglaubte und seltenst bis nie von anderen Bands gecoverte Lieblingssongs unbeirrt auf minimalistische Art und Weise. Dem Publikum (obwohl Bandbesetzung und Instrumentierung ganz bewusst klein gehalten werden) die Essenz grosser Musiktitel darzubieten:

DAS ist die ganz große Leidenschaft dieser kleinen Band. Arne Schäfer, Steffi Protzmann und Michael Wollesky bleiben - den Kern der Musiktitel wahrend - stets auf respektvoller Tuchfühlung mit Peter Gabriel, Queen, The Who. David Bowie, Chicago, Procol Harum und ihrem allzeit verlässlichen Motor: Genesis. Auf E-Gitarrensoli wird dabei keinesfalls verzichtet und dank Gitarrensynthesizer überrascht auch mal unerwartet der Background-Sound von Streicher- oder Bläser-Sätzen. Der meist dreistimmige Gesang und auch gelegentliche a-cappella Einlagen sind mittlerweile ebenfalls zu Markenzeichen von SIMPLIFIED geworden. Die mit diesen Songs aus den 70ern verbundenen persönlichen Erinnerungen bietet allen Zuhörern reichlich Gelegenheit zu ihrem ganz persönlichen Kopfkino und zum individuellen Zeitreisen. Die Redaktion kann es euch nur wärmstens empfehlen:
Genießt die lukullischen Genüsse eines fantastischen Grillabends im Hof von Grate N‘ Plate und Schmidtambiente in der schönen Altstadt Neu-Isenburgs, labt euch an leckeren Getränken, entweder gehopft oder in bunten Farben und netten Schirmchen, macht es euch im Pop-Up-Biergarten gemütlich und freut euch auf eine herrlich simple Musik, die mit so viel Schmackes wie nötig euch mit allen Sinnen verzaubern wird.